Der Tasse auf der Spur: M2M für die Kaffeemaschine

© Micotronics

Kontakt
Name: Sabrina Waldbauer
Unternehmen/Institut: Microtronics Engineering GmbH
E-Mail: sabrina.waldbauer@microtronics.com
Telefon: +432756/77180

Der Tasse auf der Spur: M2M für die Kaffeemaschine

M2M | Industrie 4.0 | Datenverwaltung | Software | Internet of Things

Kaffeemaschinenhersteller bekommen Einblicke in das Nutzungsverhalten ihrer Kunden und können daraus Optimierungsmöglichkeiten ableiten. Mit den entsprechenden Modulen ausgestattet wird jede Kaffeemaschine zum intelligenten Connected Product. Sie steht in ständiger Verbindung mit einer Cloud Plattform - dem so genannten Cuptracker - mit der sie in Echtzeit Daten austauscht. Die aus den Daten ausgelesenen Informationen können über einen Webzugang oder eine Smartphone App eingesehen werden.

Weitere Informationen
Zurück nach oben